weather-image
27°
Spitzenreiter empfängt den Vorletzten

SG-Rollis: Ein Sieg gegen Alba ist Pflicht

Rollstuhlbasketball (jab). Gegen Warendorf leistete sich Zweitligist SG Oldenburg/ Sünteltal zum Jahresbeginn einen Ausrutscher, nach Siegen gegen Langenhagen und Köln ist das Team von Trainer Harald Fürup aber wieder in der Spur und steht mit 16:4 Punkten an der Tabellenspitze. Die HRB Essen sind der SG zwar auf den Fersen (14:2), die Sünteltaler wollen ihren Lauf aber fortsetzen. Am heutigen Sonnabend, 14 Uhr, gastiert Alba Berlin in der Sporthalle Ofenerdiek in Oldenburg, wo die SG ihre letzten Heimspiele austrägt.

270_008_4246902_spo_moelle.jpg


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt