weather-image
Springe/Sarstedt schließt die Zweitliga-Saison als Siebter ab

SG beendet die Serie mit zwei Niederlagen

Kegeln (ndz). Die SG Springe/Sarstedt hat beim Saisonfinale in der 2. Bundesliga auf Bohlebahnen zwei deutliche Pleiten kassiert und beendet die Serie dank der bemerkenswerten Heimstärke (33:0 Punkte) mit insgesamt 34:32 Zählern auf dem siebten Platz. Zum Abschluss in Hamburg gab es bei Absteiger Goldene Neun eine 5253:5331 (2:4, 0:3)-Niederlage und beim KSK 46 eine 5261:5375 (1:5, 0:3)-Pleite.



Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt