weather-image
26°
Redfire-Chef holt Einzel- und Teamgold bei European Masters Games

Senft schlägt Doppelweltmeister

Taekwondo (ndz). Das Olympia der Sportler über 35 Jahre lag in diesem Jahr im italienischen Lignano. Dort fanden die „European Masters Games“ statt, bei denen mehr als 4000 Sportler aus 61 Nationen in 21 Sportarten antraten. Erstmals stand dabei auch Taekwondo auf dem Programm – und Christian Senft vom Redfire-Team der TuSpo Bad Münder sicherte sich bei der Premiere den Einzeltitel im technischen Wettkampf der Männer.

270_008_5027169_EMG2011.jpg


Weiterführende Artikel
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt