weather-image
17°
TuSpo-Stürmer erzielt Hattrick bei 4:0-Sieg / Kuessner: „Eine Frechheit“

Sechs Minuten, drei Tore – Scholz schießt Flegessen im Alleingang ab

Fußball (bef). Im Nachholspiel der Leistungsklasse Hameln-Pyrmont feierte gestern Abend die TuSpo Bad Münder ihren Stürmer Bastian Scholz, der die SG Flegessen mit drei Toren beim 4:0 (3:0)-Erfolg fast alleine abschoss.

270_008_4275533_IMG_2617.jpg


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt