×
HF Springe II gastieren beim TSV Bemerode

Schwerstes Spiel der Saison

Handball (jab). Am vorigen Sonntag haben die HF Springe II im Heimspiel gegen Badenstedt einen Punkt „fahrlässig weggeschmissen“, so Trainer Martin Goede. Bei Regionsoberliga-Tabellenführer TSV Bemerode am heutigen Sonnabend, 17 Uhr, fordert Goede Wiedergutmachung, auch, wenn es „das schwerste Spiel der Saison“ wird.

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt