weather-image
17°
Ehemaligentreffen der Altkreisfußballer von Springe / Organisator Rainer Haubold und 50 Teilnehmer vereint

Schulterklopfen für tolle Leistungen beim TSV Gestorf

Fußball (gö). „Hier habt ihr ein wirklich ganz tolles Sportzentrum geschaffen, um das euch viele andere Vereine im Altkreis Springe sicherlich beneiden werden“, äußerte der 87-jährige „Landrat“ Heinz Böger vom DSC Feggendorf. „Und eure Muskelkraft, die ihr hier beim Bau des Sportplatzes und des Vereinsheimes eingesetzt habt, müsste eigentlich jetzt noch einige Schmerzen hervorrufen“, meinte der 80-jährige Heinrich Hölscher vom MTV Messenkamp.

270_008_5928458_Sicher_1_.jpg


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt