weather-image
Springer A-Junioren schlagen Ambergau standesgemäß 6:1

Schlusslicht keine Hürde für FCS

Fußball (ndz). Einen standesgemäßen 6:1 (3:0)-Erfolg feierten die A-Junioren des FC Springe auf dem heimischen Aschenplatz gegen Bezirksliga-Schlusslicht FC Ambergau-Volkersheim. Nach Treffern von Abdel Remmo (5.), Steve Goede (23.) und Abdo Usso (29.) war die Partie schon früh entschieden. Remmo (35.) und Kapitän Janis Prizwara (39.) hätten sogar noch vor der Pause für eine höhere Führung sorgen können.

270_008_4489168_spo_aju_9887.jpg


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt