×

Schlüsselspiele für SV Altenhagen und die TuSpo Bad Münder

SPRINGE/BAD MÜNDER. Es geht schon wieder um Alles für die Tischtennis-Herren des SV Altenhagen in der Bezirksoberliga. Das Schlusslicht gastiert am Sonnabend beim TSV Engensen, der derzeit den drittletzten Platz belegt, der am Saisonende eine Relegation bedeuten würde – und den die Altenhägener erreichen wollen.

jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt