weather-image
6:2-Heimsieg im Springer Stadtderby gegen VfV Concordia Alvesrode

SC Alferde in Spiellaune

Alferde/Hamelspringe. Einen Tag der offenen Tore gab es in den Punktspielen der unteren Spielklasse am vergangenen Wochenende. Der SC Alferde feierte in der 4. Kreisklasse Hannover-Land einen 6:2-Erfolg über den VfV Concordia Alvesrode, und der TSV Hamelspringe kam in der 2. Kreisklasse Hameln-Pyrmont bei BW Salzhemmendorf II zu einem 4:4-Unentschieden:

270_008_6323384_Alferde.jpg

Autor:

Dieter Gömann


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt