×

Respekt vor Prosenbauer

Bennigsen. Sie sahen schon wie der sichere Absteiger aus – am letzten Spieltag rettete sich Fußball-Kreisligist FC Bennigsen aber noch auf den vorletzten Tabellenplatz. Sicher haben sie den Klassenerhalt damit nicht. Wegen der vielen Bezirksliga-Absteiger aus dem Kreis Hannover-Land müssen auch in den Kreisligen und -klassen mehr Mannschaften als geplant den Gang in die tiefere Spielklasse antreten. Wie viele zusätzliche Absteiger es gibt, hat sich gestern in der letzten Runde der Bezirksliga-Relegation entschieden (bei Redaktionsschluss noch nicht beendet). Nach zwei Spieltagen standen die Chancen gut, dass mindestens einer der vier Vertreter aus Hannover-Land sich für die Bezirksliga qualifiziert. Das würde reichen, damit nicht alle Kreisliga-14. absteigen – und die Abstiegsrelegation heute beginnen kann. Die Bennigser starten um 19 Uhr bei der SpVg Laatzen.

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

Statt 6,95 € nur

0,99* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt