weather-image
FC Eldagsen kassiert 1:2-Niederlage gegen den Liga-Rivalen TSV Barsinghausen

Pokal-Aus nach mäßiger Leistung

Fußball. Der Wunsch von FC-Trainer Milan Rukavina, in der dritten Runde des Bezirkspokals gegen einen Vertreter aus der Landesliga im Heimspiel spielen zu können, erfüllte sich nicht. In der Zweitrunden-Partie gestern Abend gegen den Liga-Rivalen TSV Barsinghausen mussten die Gelb-Schwarzen nach einer schwachen ersten Halbzeit mit einer 1:2 (0:2)-Niederlage das Pokal-Aus hinnehmen.

270_008_6535675_Eldagsen.jpg

Autor:

Dieter Gömann


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt