×
HF Springe setzen große Hoffnungen auf Faruk Halilbegovic / Zwei-Tore-Fluch endlich überwinden

„Nur winzige Bausteine fehlen“

Springe. 1084 Zuschauer hatte das Spielprotokoll des Heimspiels der HF Springe in der Rattenfängerhalle gegen den Spitzenreiter GWD Minden ausgewiesen. Zusammen mit dem Organisationsteam der Handballfreunde dürften es rund 1200 Besucher gewesen sein. In erster Linie ein dickes Lob für die jüngsten verheißungsvollen Auftritte des Aufsteigers – andererseits aber auch die Vorfreude, den Erstliga-Absteiger aus Ostwestfalen zu erleben.

Autor:

Dieter Gömann
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

Statt 6,95 € nur

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt