weather-image
17°

Nur wenige Zehntel fehlen zur DM

Gestorf/Hannover. Das harte Training in den Herbstferien hat sich ausgezahlt. „Endlich mal“, sagt Hagen Sicher. Der 16-jährige Gestorfer, der für W98 Hannover schwimmt und am Stützpunkt in Hannover bis zu neunmal in der Woche trainiert, hat bei den Kurzbahn-Landesmeisterschaften die Jahrgangstitel über 50, 100 und 200 Meter Brust gewonnen. Noch wichtiger: Er verbesserte gegenüber den Bezirksmeisterschaften zwei Wochen zuvor nochmals seine Bestzeiten und erreichte die Finals der besten Acht der offenen Klasse. „Jetzt bin ich endlich auch in den deutschen Bestenlisten mal wieder weiter oben“, sagt Sicher.

270_008_6728473_spo_sicher.jpg


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt