×
Miserable Chancenverwertung: Drittliga-Spitzenreiter HF Springe unterliegt auf Usedom 23:24

Nur Fauteck und die Torhüter überzeugen

Handball (jab). Neue Spannung im Titelkampf der 3. Liga Nord: Spitzenreiter HF Springe verlor sein Auswärtsspiel beim HSV Insel Usedom mit 23:24 (12:11) und liegt nun nur noch zwei Punkte vor Verfolger Henstedt-Ulzburg, der in sechs Wochen zum möglicherweise vorentscheidenden Spiel an der Springer Harmsmühlenstraße antritt. HF-Manager Dennis Melching sieht es allerdings etwas anders: „Es sind noch acht Endspiele, das sagen wir die ganze Zeit.“

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

Statt 6,95 € nur

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt