weather-image
BC Springe gewinnt im Eldagsener Ausweichquartier knapp gegen den MTV Altendorf

Nolds starke Nerven sind zwei Punkte wert

Basketball (jab). Dank des nervenstarken Sören Nold hat der BC Springe einen wichtigen Sieg im Kampf gegen den Abstieg aus der Bezirksliga eingefahren. Gegen Schlusslicht MTV Altendorf drehte Nold mit seinen Treffern in der Schlussminute ein fast schon verloren geglaubtes Spiel, das die Springer schließlich mit 72:68 (36:31) gewannen.

270_008_4255001_spo_rossi1.jpg


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt