×
Volleyballerinnen des SC Bad Münder nach zwei Siegen am letzten Spieltag Landesliga-Vizemeister

Nichts für schwache Nerven

Bad Münder. Für den Sprung an die Tabellenspitze hat es nicht mehr gereicht. Doch mit zwei Heimsiegen am letzten Spieltag gegen Spitzenreiter GfL Hannover III (3:2) und den SC Langenhagen III (3:1) sicherten sich die Volleyballerinnen des SC Bad Münder am Ende ihrer bislang erfolgreichsten Saison noch die Vizemeisterschaft in der Landesliga und qualifizierten sich so für die Verbandsliga-Relegation am 13. und 14. April.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

Erster Monat nur 0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt