×
Bosseln ist etwas völlig anderes als Boßeln / Aufsteiger BSV Springe wird Zweiter bei der Landesliga-Vorrunde

Nicht nur das kurze „O“ macht den großen Unterschied

Bosseln (jab). Bosseln ist nicht Boßeln. Beim Boßeln (mit langem „O“), dem ostfriesischen Nationalsport, geht es darum, eine Kugel mit möglichst wenigen Würfen über eine bestimmte Strecke zu befördern – und (in der Freizeitvariante) bei gelegentlichen Stopps eine kleine flüssige Stärkung zu sich zu nehmen. In gewisser Weise ist der Weg also das Ziel. Beim Bosseln (mit kurzem „O“) ist das Ziel ein roter Würfel, Daube genannt.

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt