weather-image
14°
Zum zweiten Mal in 48 Stunden gegen Marienau

Neues Gesicht für die Eimbeckhäuser Startelf

Eimbeckhausen (jab). Zum zweiten Mal in nicht einmal 48 Stunden trifft der VfB Eimbeckhausen am Sonnabend (16 Uhr) auf die SSG Marienau. Nach der 2:3-Pleite gestern auswärts im Kreispokal (siehe Seite 21) geht es morgen daheim um Punkte in der Kreisliga Hameln-Pyrmont.



Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt