Nettelreder Damen im Dauereinsatz

Nettelrede (jab). Drei Spiele in fünf Tagen – auf Frauen-Bezirksligist TSV Nettelrede wartet ein wahres Mammutprogramm. Am Sonnabend (16 Uhr) gastiert das Team von Trainer Arno Seemann bei Spitzenreiter TuS Schwüblingen, am Montag (13 Uhr) empfängt der TSV den Tabellenzweiten, TSG Ahlten II. Und am Mittwochabend (19 Uhr) kommt Abstiegskandidat PSV Hildesheim II.

Einsatz fraglich: Nora Köhler.


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt