weather-image
15°

Nettelrede reist zum Spitzenspiel nach Emmerthal

NETTELREDE/EIMBECKHAUSEN. Erst sieben Spieltage sind um in der Fußball-Kreisliga Hameln-Pyrmont. Spitzenreiter TSV Nettelrede ist der Konkurrenz aber schon um acht Punkte enteilt.

Die Spiele zwischen dem TSV Nettelrede mit Kevin Haußer (Mi.) und der TSG Emmerthal mit Kartal Özbek (l.) und Yannick Garbsch, sind in der Regel umkämpft. Foto: Bertram
jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt