×

NDZ-Countdown: Noch 14 Tage bis zur WM

Am 20. November beginnt die Fußball-WM in Katar. Wir begleiten Sie dahin mit unserem täglichen Countdown.

Anzeige

Fußball in Katar ist kein so exotischer Sport wie man denkt: Die nationale Liga, die heute „Qatar Stars League“ heißt, startete ebenso wie die deutsche Bundesliga im Jahr 1962 ihren Spielbetrieb. Sie lockte vor allem seit der Jahrtausendwende viele ausländische Spieler an. Aus Deutschland waren und sind unter anderem Mario Basler (Al-Rayyan Sport-Club, 2003-2004), Stefan Effenberg (Al-Alrabi, 2003-2004) und Pierre-Michael Lasogga (Al-Alrabi, 2019-2021, seitdem al-Kohr SC) dort aktiv. Aber auch der frühere nigerianische Nationalspieler Jay-Jay Okocha, bekannt durch seine Zeit bei Eintracht Frankfurt, spielte 2006/2007 beim Qatar Sports Club.

Bis zum Turnierbeginn am 11. Juni können Sie noch Ihre Traumelf für den Welttrainer, das Managerspiel der NDZ, aufstellen oder ändern. Es winken attraktive Preise. Der Gewinner oder die Gewinnerin fährt einen Suzuki Swift Sport Hybrid ein Jahr lang kostenlos. Für den zweiten Platz gibt es einen 750-Euro-Tankgutschein, für den dritten Rang einen Herrenmode-Einkaufsgutschein über 200 Euro. Das beste Team darf sich über ein Bohrmaschinen-Set mit Baustellenradio freuen. Im Tippspiel gibt es außerdem an jedem Spieltag einen 11er-Kasten Krombacher-Bier zu gewinnen. Spielen auch Sie mit unter welttrainer.ndz.de.

Das könnte Sie auch interessieren...



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt