×
Hochkarätiges Kegelturnier von Springe 52 wird wegen fehlender Sponsoren eingestellt

Nach 34 Jahren: Aus für das „Deister-Tandem“

Springe. Die 34. Auflage war die letzte des Deister-Tandem-Turniers. Dem KC Springe 52, der das „Tandem“ seit 1982 ausrichtet, fehlen die Sponsoren um mit dem nach Aussage von 52-Chef Jürgen Ketelhake „hochkarätigsten Kegelturnier auf Bundesebene“ weiterzumachen. Insgesamt 48 Paarungen gingen in diesem Jahr an sechs Wettkampftagen an den Start.



Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt