×
Leistungsgefälle bei den zehn Teams ist zu groß / Drei mögliche Änderungen in der Diskussion

Modus der Stadtmeisterschaft in der Kritik

Fußball (jab). Das Endspiel sollte bei einem Turnier eigentlich der Höhepunkt sein. Bei der Springer Stadtmeisterschaft in Gestorf war das nicht so. Die Auslosung wollte es so, dass die hohen Favoriten FC Eldagsen und FC Springe schon im Halbfinale aufeinandertrafen. Beim Finale, das die Springer gegen den SC Völksen mit 3:1 gewannen, waren die meisten Zuschauer dann schon nicht mehr da. Spannung kam nicht auf. Zu groß war der Leistungsunterschied, zudem hatten die Völksener, die als Fast-Absteiger aus der 1. Kreisklasse ohnehin schon der große Außenseiter waren, vor dem Endspiel die kürzere Pause.

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

Statt 6,95 € nur

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Bundle-Special

Noch kein Abonnent der NDZ?
Jetzt bestellen und gratis Tablet sichern.

  • NDZ Digital-Abo
  • Samsung Galaxy Tab A7 Wi-Fi

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt