weather-image
22°

Mittelrode hat jetzt ein Mädchen-Team

270_0900_11125_spo_svmmaedels.jpg
jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite

Seit dieser Saison hat der SVM eine C-Juniorinnen-Mannschaft.

„Wir haben eine Spielerin des jüngeren B-Juniorinnen-Jahrgangs dabei“, erklärt Trainer Matthias Tscharntke. Weil aber alle spielen sollen, treten die Mädels in der 1. Kreisklasse außer Konkurrenz an. „Die Mädchen sollen ja vor allem Spaß haben“, sagt Tscharntke. Deshalb nimmt er auch die eher schlechte Infrastruktur beim SVM in Kauf. „Ich wohne in Mittelrode und habe gesagt: Wenn ich was mache, dann nur beim SVM“, berichtet der Coach.

Gemeinsam mit Werner Heinemeyer hatte er die meisten der Mädchen, die jetzt in Mittelrode spielen, einst beim SC Völksen trainiert. Zuletzt standen die beiden gemeinsam bei der inzwischen abgemeldeten zweiten Frauenmannschaft des FC Bennigsen an der Linie. Jetzt wollten ihn die Mädchen als Trainer zurück, er aber nicht zurück nach Völksen – also sprach er den SVM-Vorsitzenden Michael Lück an, ob er nach Mittelrode kommen könne.

Der nahm gerne an und Tscharntke brachte Heinemeyer als zweiten Trainer gleich mit. Mit Sven Volkert gibt es auch einen Betreuer. Zwölf Spielerinnen stehen im Kader – Tscharntkes Tochter Chiara ist die einzige Mittelröderin. Die anderen kommen „aus Völksen, Springe und Adensen“, sagt der Trainer. Bis auf zwei waren alle Spielerinnen schon in anderen Vereinen aktiv. Deshalb schlagen sie sich auch beachtlich in der Kreisklasse.

Tscharntke hofft, dass die Mannschaft lange zusammenbleibt: „Ich würde mit den Mädels später gerne eine Damenmannschaft aufmachen“, sagt er. Dafür sucht er noch Verstärkung: Die C-Mädchen des SVM trainieren montags und mittwochs von 17 bis 18.30 Uhr.



Weiterführende Artikel
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt