×
Springes bisheriger Co-Trainer wird in der kommenden Saison Chefcoach beim SVA

Mittelgöker übernimmt in Altenhagen

ALTENHAGEN. Tobias Mittelgöker, derzeit Co-Trainer von Ricardo Diaz-Garcia beim FC Springe, übernimmt seinen ersten Posten als Chefcoach im Herrenbereich. In der kommenden Saison trainiert der 37-Jährige den SV Altenhagen in der 1. Fußball-Kreisklasse. Das teilte Spartenleiter Torsten Schröder gestern am Rande des Nachholspiels gegen Everloh-Ditterke mit. Der bisherige Coach Steffen Hartmann, der den Posten erst vor der laufenden Spielzeit angetreten hatte, hört aus beruflichen Gründen auf. „Steffen hat super Arbeit geleistet, den Weg wollen wir mit Tobi weitergehen“, sagt Schröder.

jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt