weather-image
20°
Die Bakederin Jessica Schönburg feiert Erfolge in der Rennboot-Einsteigerklasse MS 11

Mit viel Tempo und Gefühl um die Bojen

Motorsport. 50 Stundenkilometer – das ist im Rennsport nicht unbedingt schnell. „Aber wenn man keine Bremsen hat, kommt es einem deutlich schneller vor“, sagt Jessica Schönburg. Die 22-Jährige aus Bakede fährt Motorbootrennen. In der Einsteigerklasse MS11 wurde sie gerade Norddeutsche Meisterin. 2006 war sie sogar schon einmal Deutsche Meisterin. „Seitdem bin ich immer knapp am Titel vorbeigeschliddert“, sagt sie.

270_008_4900468_spo_boot1.jpg
jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite


Weiterführende Artikel
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt