×
U10-Mannschaft der Schulschachakademie ist Bezirksmeister

Mit Spaß gewonnen

Springe. Die U10-Mannschaft der Schulschachakademie am Deister hat sich überraschend den Titel bei den Bezirksmeisterschaften in Lehrte gesichert. Philipp Torlee (9 Jahre) gewann dabei alle acht Partien. Albert Amelin (9) und Ole Lauken (7) feierten jeweils sechs Siege, Max Witte (8) fünf. Machte insgesamt 26 Punkte, Seriensieger Lehrte (16,5) landete mit großem Abstand auf dem zweiten Platz. „Das regelmäßige Training hat sich ausgezahlt“, so Akademie-Chef Jochen Krehnke. Die Talente treffen sich zweimal in der Woche, einmal davon üben sie mit dem Internationalen Meister Alexander Bangiev. Was Krehnke ganz wichtig ist: „Die Mannschaft gewinnt mit Spaß.“

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

Erster Monat nur 0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt