×
TuSpo Bad Münder empfängt die Routiniers des VfL Hameln III

Mit innerer Ruhe, aber ohne Leichtsinn

Handball (jab). Die Spieler des VfL Hameln III, am heutigen Sonnabend (16.30 Uhr) zu Gast bei WSL-Ligist TuSpo Bad Münder, sind nicht mehr die Jüngsten. „Aber sie sind ausgebufft, wir dürfen nicht leichtsinnig spielen“, warnt TuSpo-Trainer Wolfgang Kanngießer. Vor allem mahnt er zu einer konzentrierten Chancenverwertung, denn „wenn wir vorne zu viel verballern, müssen wir hinten richtig arbeiten“.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

Erster Monat nur 0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt