×
Handballfreunde Springe erwarten heute (18 Uhr) den Tabellenletzten HSV Insel Usedom

Mit einem Heimsieg aus dem Tabellenkeller

Handball (gö). Im dritten Spiel vor heimischer Kulisse unter dem neuen Trainer Holger Schneider wollen die Handballfreunde Springe heute den dritten Sieg landen und damit dem Tabellenkeller den Rücken kehren. Gegner ist um 18 Uhr der Tabellenletzte HSV Insel Usedom. Ein Team, an das die Springer nur ungern mit dem Auftritt in der vergangenen Saison auf der Insel zurückdenken, als mit einer Niederlage die Meisterschaft verspielt wurde.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

*(anschließend nur 6,95 €/Monat)

Statt 6,95 € nur

0,99 €

im ersten Monat

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt