weather-image
25°
HF Springe II müssen beim TSV Anderten punkten

Mit dem Rücken zur Wand

Springe. Wenn die Reserve der Handballfreunde Springe am Sonntag (13 Uhr) im Auswärtsspiel der Landesliga bei der Reserve des TSV Anderten antritt, steht die Mannschaft von Spielertrainer Andreas Kinne und Marcel Ketelhake bereits gehörig unter Druck.



Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt