weather-image
27°
SG Oldenburg/Sünteltal schlägt Alba Berlin, muss sich gegen Essen aber steigern

Mit Arbeitssieg an die Tabellenspitze

Rollstuhlbasketball (jab). Die SG Oldenburg/Sünteltal hat mit einem 57:40 (27:18)-Arbeitssieg gegen Alba Berlin die Tabellenführung in der 2. Bundesliga Nord zurückerobert. Dabei profitierte die SG von der überraschenden Niederlage des bisherigen Spitzenreiters HRB Essen eine Woche zuvor in Langenhagen. Die Essener, wie die Sünteltaler mit vier Minuspunkten belastet, gastieren in zwei Wochen bei der SG in Oldenburg. „Bis dahin muss die Konzentration im Abschluss und in der Verteidigung zurückkehren“, fordert SG-Sprecher Martin Kluck.

Tan Caglar war mit 22 Punkten bester Werfer der SG beim Sieg geg


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt