×
Profi-Karriere endet bei der „Nacht von Hannover“ / „Da, wo alles angefangen hat, hört es auch auf“

Mike Willam stellt das Rennrad in die Ecke

Radsport (jab). In genau einer Woche steigt rund um den Opernplatz die „Nacht von Hannover“. Dann kehrt auch Mike Willam, der für das „Thüringer Energie-Team“ aus Erfurt startet, zurück in die alte Heimat – und bleibt. Es wird das letzte Profirennen des Eimbeckhäusers sein. „Da, wo alles angefangen hat, hört es auch auf“, sagt der 20-Jährige, der ab Oktober Politikwissenschaften studieren will, statt sich im Sattel zu quälen.



Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt