weather-image
22°
Eimbeckhausens Spielertrainer auch mit 37 Jahren noch der erfolgreichste heimische Torjäger

Michael Wehmann noch zu heiß für die Bank

Fußball (jab). Er geht auf die 40 zu, sein Torhunger ist aber noch lange nicht gestillt. Nach einem knappen Drittel der Saison führt Michael Wehmann, 37-jähriger Spielertrainer und Torgarant des VfB Eimbeckhausen, die Liste der besten heimischen Knipser mit großem Vorsprung an. Mit seiner Mischung aus Robustheit, Technick und unbändigem Ehrgeiz ist Wehmann nach wie vor der Schrecken der Torhüter in der Kreisliga Hameln-Pyrmont.

270_008_4899496_spo_wehmann.jpg


Weiterführende Artikel
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt