weather-image

Meyer überragend beim HF-Auftaktsieg

Burgdorf/Springe. Die erste schwere Hürde ist übersprungen: Handball-Drittligist HF Springe feierte im Saison-Eröffnungsspiel der Nordstaffel gestern Abend einen 26:24 (13:10)-Erfolg bei der Bundesliga-Reserve der TSV Burgdorf. Damit machten die Spieler Dennis Melching ein passendes Hochzeitsgeschenk – der HF-Manager heiratet am heutigen Sonnabend.

270_008_6568697_spo_jenne.jpg

Janis Helmdach erzielte das erste Tor der Saison zum 0:1. Burgdorf antwortete mit zwei Treffern in Folge – das 2:1 blieb aber die einzige Führung der Gastgeber. „Wir haben das Spiel beherrscht“, so der zufriedene HF-Coach Holger Schneider. Die Springer zogen auf zwischenzeitlich fünf Tore davon (13:8/28.). „Danach hätten wir cleverer sein können“, so Schneider, „aber das erste Spiel ist immer schwierig, weil man nicht weiß, wo man steht.“

Die Gäste kamen vor 500 Zuschauern, davon knapp die Hälfte aus Springe, schlecht aus der Pause, fünf Minuten nach Wiederbeginn war Burgdorf bis auf ein Tor herangekommen (14:15). Springe zog wieder auf 20:16 davon (43.), nutzte danach seine Überzahlsituationen nicht aus und die Gastgeber kamen nochmals heran.

Die Springer ließen sich aber nicht beirren, behielten auch nach zwischenzeitlichen Fehlwürfen einen klaren Kopf und brachten den verdienten Sieg schließlich nach Hause. „Ich muss der ganzen Mannschaft ein großes Kompliment machen“, so Schneider, der einen aber noch hervorhob: Torwart Jendrik Meyer, der eine ganz starke Partie machte und 60 Minuten durchspielte.

Von den Neuen im Team kamen Pawel Pietak und Arek Bosy zum Einsatz: Pietak war mit sechs Treffern auf Anhieb der erfolgreichste Torschütze. Bosy überzeugte vor allem nach der Pause, als er in der Abwehr von Slava Gorpishin entlastet wurde und sich voll auf den Angriff konzentrieren konnte – vier seiner fünf Treffer erzielte er in der zweiten Halbzeit. Auf der Platte stand in den letzten Minuten auf Youngster Lukas Reese.

HF Springe: Meyer, Wendland (n.e.) – Pietak (6/2), Bosy (5), Fauteck (5), Karpstein (4), Deutsch (2), Helmdach (2), Kolditz (2), Gorpishin, Reese, Brand (n.e.), Borgmann (n.e.).jab



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt