weather-image
16°
Letztes Spiel des Jahres für den BC Springe

Mellendorf schlagen für die Stimmung

Basketball (jab). Einmal muss Bezirksligist BC Springe noch ran, dann ist ein verkorkstes Jahr beendet. Am morgigen Sonnabend (15 Uhr) empfängt die Mannschaft um Spielertrainer Joachim Wolff den MTV Mellendorf, einen der Konkurrenten im Abstiegskampf. „Die müssen wir schlagen“, sagt Teamsprecher Florian Debbertin – auch, damit die Stimmung bei der Weihnachtsfeier am Abend gerettet ist.

Es war bisher eine verkorkste Saison für Joachim Wolff und Co. G


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt