×
Damen 50 nach 5:1-Sieg schon Zweite

Mehr, als sie sich erträumt hätten

Tennis (jab). Die Damen 50 des TV Springe haben sich den Klassenerhalt in der Regionalliga schon am drittletzten Spieltag gesichert. Das Remis beim SV Blankenese, das dazu schon gereicht hätte, hatten die Springerinnen schon nach den Einzeln sicher. Durch zwei dramatische Doppel-Erfolge sicherten sie sich sogar den 5:1-Gesamtsieg und kletterten auf den zweiten Tabellenplatz – „ein Zwischenergebnis, von dem wir nicht zu träumen gewagt hätten“, so Teamsprecherin Marion Meyer.



Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt