×

Matthies im Viertelfinale

Tischtennis (jab). Achtbar aus der Affäre zog sich David Matthies von der TuSpo Bad Münder bei den Bezirksmeisterschaften der Schüler und Jugend in Ahlten. Mit einem Sieg und einer Niederlage in seiner Vorrunden-Dreiergruppe qualifizierte er sich für die K.o.-Runde der Jungen. Dort zog er mit einem 3:0-Erfolg gegen Yannik Müller (Seelze) ins Viertelfinale ein. Da war gegen Vadim Schönknecht (Borsum) beim 1:3 allerdings Schluss. Im Doppel erreichte Matthies mit seinem Partner Yannik Rose (Tündern) das Halbfinale, das sie gegen die späteren Sieger Schönknecht/Levi Kolbe mit 0:3 verloren.



Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt