×
HF-Zugang hat sich schnell als Verstärkung im Aufstiegskampf erwiesen / Heute gegen Vorsfelde

Maik Bodenburg und der Reiz der Regionalliga

Handball (jab). Vorsfelde vor Augen, Burgdorf im Sinn? Am nächsten Wochenende gastiert der Tabellenzweite TSV Burgdorf II bei Oberliga-Spitzenreiter HF Springe. Das vielleicht vorentscheidende Spiel um den Titel. „Daran denken wir noch nicht“, versichert aber HF-Coach Danilo Loncovic. Denn vorher kommt am heutigen Sonnabend (17.30 Uhr) der MTV Vorsfelde an die Harmsmühlenstraße. „Eine Mannschaft, die Respekt verdient“, so Loncovic.



Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt