×
Frauen beim RFV-Dressurturnier vorn – außer in der M-Prüfung

Männer klar in der Unterzahl

Springe. Wer will ihr den kleinen Fauxpas verübeln? „Wir gratulieren der Siegerin“, sagte Sprecherin Birte Runne, als sie zum Abschluss des Dressurturniers beim Reit- und Fahrverein Springe die Platzierten auf die Ehrenrunde schickte. Sie korrigierte sich sofort: „Wir hatten ja einen Sieger...“ Detlef Nesemann und Cabanas vom RuF Hänigsen gewannen die abschließende M-Prüfung knapp vor Lokalmatadorin Carolin Miserre und Welwyn. Nur zwei weitere Männer schafften es in den insgesamt elf Prüfungen, sich zu platzieren – das vermeintlich stärkere Geschlecht ist in der Dressur klar in der Unterzahl.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

Erster Monat nur 0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt