×
Vorentscheidung in der 2. Bezirksklasse 5 fällt / Bezirksoberligist Altenhagen in Bokeloh unter Druck

Machen Hachmühlens Herren ihr Meisterstück?

Tischtennis (ri). Für den SV Altenhagen geht es in der Bezirksoberliga um die Wurst. Nach der unerwarteten 7:9-Niederlage beim TSV Engensen am vorigen Wochenende muss der SVA um den siebten Rang bangen, der den direkten Klassenerhalt bedeutet. Am Sonnabend (14 Uhr) treten die Altenhägener um Kapitän Kolja Abendroth nun beim Tabellenvorletzten TSV Bokeloh an, der zuletzt mit einem 9:4-Erfolg beim SC Twistringen überraschte. „Alles andere als ein Sieg für uns wäre eine mittlere Katastrophe. Wir wollen und müssen in Bokeloh unbedingt gewinnen“, so Abendroth. Derzeit liegt der SVA auf dem Relegationsplatz, bei einer Niederlage droht sogar der direkte Abstieg.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+ 3für3

3 Monate lesen - 3€ zahlen
Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

3,00 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

26,50 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Das könnte Sie auch interessieren...
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt