weather-image
20°
Eigengewächs kehrt Drittligisten nach der Saison den Rücken und wechselt zur HSG Schaumburg Nord

Lukas Reese verlässt HF Springe

Springe. Schwerer Schlag für die Handballfreunde Springe: Nach nur einer Saison beim Drittligisten verlässt Lukas Reese den Verein. Das Springer Eigengewächs wechselt zum Oberligisten HSG Schaumburg Nord, für den er bereits in dieser Saison mit einem Doppelspielrecht einige Spiele absolviert hat.

270_008_7032040_Reese_neu.jpg

Autor:

Dieter Gömann


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt