weather-image
14°
Schützenverein Eimbeckhausen ist mit seiner Mannschaft nach mehreren Anläufen am Ziel

Luftpistolenteam steigt in die Landesliga auf

Schießen (ndz). Nach mehrfachen erfolglosen Versuchen haben sie es nunmehr geschafft: Die Luftpistolenschützen des SV Eimbeckhausen steigen als Sieger der Rundenwettkämpfe in der Bezirksliga „Deister-Weser“ in die Landesliga auf.

Zufriedene Gesichter beim Team der Luftpistolenmannschaft des Sc

Nachdem das Team lediglich einen Wettkampf verloren hatte, qualifizierten sich die Schützen mit 12 Punkten und 12297 Ring für das Aufstiegsschießen zur Landesliga.

Bei diesem in Hannover-Wilkenburg durchgeführten Ausscheidungsschießen konnte die Mannschaft mit Erwin Klammer, Daniel Vogel, Ronald Grams, Thomas Kemper und Hagen Gerland mit 1 764 Ring den zweiten Platz hinter SB Broistedt III belegen und startet somit in der kommenden Saison in der Landesliga Süd. Zu den erfolgreichen Aufsteigen gehört ebenfalls noch Christian Peter.

Weiterführende Artikel
    Kommentare