weather-image
19°
Hamelspringe empfängt in der ersten Kreispokalrunde Vorjahresfinalist RW Hessisch Oldendorf

Lüdtke ist die Meisterschaft wichtiger

Fußball (jab). Im Kreis Hameln-Pyrmont ist die Vorbereitung beendet. An diesem Wochenende steigt die erste Runde des Kreispokals. „Endlich geht‘s los“, sagt Pascal Lüdtke, Spielertrainer des TSV Hamelspringe, der am morgigen Sonnabend, 16 Uhr, den Vorjahresfinalisten RW Hessisch Oldendorf empfängt.

270_008_5706572_spo_kpokal.jpg


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt