×

Lösbare Aufgaben im Kreispokal

Bad Münder (jab). Lösbare Aufgaben haben die münderschen Teams in der ersten Runde des Hameln-Pyrmonter Kreispokals (Sonntag, 2. August) zugelost bekommen. Kreisliga-Absteiger SG Flegessen gastiert beim klassentieferen TSV Großenwieden, Kreisligist TSV Nettelrede muss zu Germania Reher aus der 1. Kreisklasse. Die TuSpo Bad Münder tritt im Leistungsklassenduell beim TSC Fischbeck an. Außenseiter ist die SG Beber-Rohrsen/Hamelspringe im Heimspiel gegen RW Hessisch Oldendorf. Friesen Bakede, VfB Eimbeckhausen, Eintracht Nienstedt und TSV Hachmühlen haben Freilose. Topspiele der ersten Runde sind die Kreisligaduelle TB Hilligsfeld – TSV Bisperode und TuS Rohden – TSG Emmerthal. Die Neuauflage des Vorjahresfinals TSV Grohnde – BW Salzhemmendorf steigt schon in der zweiten Runde am Donnerstag, 20. August.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+ 3für3

3 Monate lesen - 3€ zahlen
Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

3,00 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

26,50 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Das könnte Sie auch interessieren...
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt