weather-image

Lina Kristin Fischer: Immer hart am Wind

BAD MÜNDER. Stets eine Handbreit Wasser unter dem Kiel und der Konkurrenz weit voraus. Und wenn Lina Kristin Fischer ihren Laser Radial zu Wasser lässt, darf der Wind auch schon mal kräftig wehen. Denn die 15-Jährige aus Bad Münder zählt zu den besten deutschen Nachwuchsseglerinnen – und hat ihr Boot fest im Griff.

Flauten mag sie nicht – Lina Kristin Fischer fühlt sich bei Windstärke vier oder fünf in ihrem Laser Radial am wohlsten.
Klaus Frye

Autor

Klaus Frye Sportreporter zur Autorenseite


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt