×
2. Faustball-Bundesliga: Eldagsen unterliegt 1:3, bleibt aber Zweiter

Letztes Aufgebot des TSV bietet Meister Selsingen lange Paroli

Faustball (jab). Der TSV Eldagsen hat den zweiten Platz in der 2. Damen-Bundesliga verteidigt. Am vorletzten Spieltag unterlagen sie zwar Erstliga-Absteiger MTSV Selsingen mit 1:3, schlugen im Anschluss aber den USC Bochum mit 3:0. Parallel verlor der SV Düdenbüttel gegen Leverkusen, sodass die Eldagsenerinnen weiterhin zwei Punkte Vorsprung auf den Dritten haben. Selsingen steht unterdessen vorzeitig als Meister fest.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+ 3für3

3 Monate lesen - 3€ zahlen
Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

3,00 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

26,50 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Das könnte Sie auch interessieren...
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt