weather-image
22°

Lakenmacher setzt auf Routine

Springe. Der Wilhelmshavener HV und die Handballfreunde Springe haben vieles gemeinsam. Beide haben offensiv den Aufstieg in die 2. Liga als Saisonziel ausgegeben. Beide haben mit zweitligaerfahrenen Spielern gespickte Teams. Beide sind mit Derbysiegen in die Drittliga-Saison gestartet. Am heutigen Sonnabend (19.30 Uhr) treffen sie in der Wilhelmhavener Nordfrost-Arena im Favoritenduell aufeinander – es könnte ein erster Fingerzeig werden, wohin die Reise geht.

270_008_7412950_spo_lakiwww.jpg


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt