weather-image
27°

Kreispokal: FC Springe und SC Völksen müssen auswärts ran

SPRINGE. Als klarer Favorit reist der FC Springe in der ersten Runde des Kreispokals am Sonntag (15 Uhr) nach Hemmingen zum SV Eintracht Hiddestorf.

Stehen bei Eintracht Hiddestorf vor der Lösung einer Pflichtaufgabe: Tom Arlt (Mitte) und Marvin Wächter wollen mit dem FC Springe problemlos in die nächste Pokalrunde einziehen. Foto: scharf

Autor:

dennis scharf


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt