weather-image
29°

Kreisklassenteams müssen nachsitzen

NETTELREDE. Für die heimischen Vereine der 1. Fußball-Kreisklasse Hameln-Pyrmont stehen am Donnerstagabend (19 Uhr) erneut Nachholspiele auf dem Programm. Alle drei Teams haben Heimrecht.

Nach dem 5:2-Erfolg gegen die SG Hameln 74 (Foto) will der TSV Nettelrede im morgigen Heimspiel mit einem weiteren Sieg gegen den TuS Rohden-Segelhorst der Meisterschaft in der 1. Kreisklasse ein Stück näher kommen. FOTO: NIEDERGESÄSS

Autor:

THOMAS NIEDERGESÄSS


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt