×
Das Freie Fanfarenkorps Alt-Laatzen unterstützt die HF mit Pauken und Trompeten

„Krach für 300“ – nicht nur bei Heimspielen

Handball (jab). Es sind meistens nur zwölf bis fünfzehn Leute. „Aber sie machen Krach für 300. Die sind der Hammer, quasi unersetzbar“, sagt Daniel Deutsch, Kapitän von Drittligist HF Springe. Er spricht vom „Freien Fanfarenkorps Alt-Laatzen“, das seit knapp eineinhalb Jahren mit Pauken und Trompeten bei den Heimspielen der HF für Stimmung sorgt.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+ 3für3

3 Monate lesen - 3€ zahlen
Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

3,00 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

26,50 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Das könnte Sie auch interessieren...
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt